Home Unternehmensprofil Aktuelles Kontakt
Fertigung
Materialien
Qualitätssicherung
AGB
 

Untitled Document

SAPHIR

  • Info
  • Technische Eigenschaften
  • Anwendungen


       

    Info:                                                                                                                    zurück

    Syntethischer Saphir besitzt phantastische Eigenschaften:

    • exzellente Transmission (durchlässig im breiten Spektrum - von UV bis IR)
    • inert und bestens beständig gegen aggressive Medien,
    • hervorragende Wärmeleitfähigkeit (besonders in Kryotemperaturen)
    • ebenfalls hervorragende Wärmebeständigkeit und Beständigkeit gegenüber thermischen Schocks
    • brillante Kratz- und Abriebfestigkeit,
    • beste Korrosions- und Abrasionsbeständigkeit
    • extreme Härte (nach dem Diamanten das härteste Material!),
    • beste elektrische Eigenschaften (hoher elektrischer Widerstand, große Dielektrizitätskonstante)

    Die Kombination aus hohem E-Modul, extremer Härte, ausgezeichneten optischen Eigenschaften sowie mechanischer und chemischer Belastbarkeit bietet kristallklare Vorteile für Saphir gegenüber herkömmlichen Gläsern oder Keramik!


     

    Technische Eigenschaften von synthetischem Saphir:                                           zurück

    Alle technischen Daten in einer Übersicht zum Download:

    GWI_Saphir_Eigenschaften.pdf (deutsche Version)

    GWI_Sapphire_Properties.pdf (englische Version)

    Chemische Formel

    Al2O3

    Strukturtyp

    hexagonal-rhomboedrisch

    Molgewicht

    101.94

    Dichte, g/cm3 (20 °C)

    3.98

    Reflexionsverlust, % zwei Oberflächen bei 4 µm

    12

    Dielektrizitätskonstante für 102-108 Hz bei 298 K
    parallel
    perpendicular


    10.55
    8.6

    Schmelzpunkt, K

    2300

    Wärmeleitfähigkeit, W/(m K) bei 300 K
    parallel
    perpendicular


    35.1
    33.0

    Wärmeausdehnung, 1/K bei 293 K
    parallel
    perpendicular


    5.6 x 10-6
    5.0 x 10-6

    spez. Wärmekapazität, cal/(g K) bei 298 K

    0.18

    Bandgap, eV

    9.9

    Löslichkeit in Wasser

    Keine

    Mohs Härte

    9

    Knoop Härte, kg/mm2

    1370

    Elastizitätsmodul E, GPa

    335

    Schubmodul G, GPa

    148

    Kompressionsmodul K, GPa at 273 K

    240

    Bruchmodul, MPa

    350…690

    Poisson's Ratio

    0.25


    Transmission (bei 0.8 mm dickem Muster)

    Brechungsindex (ordentlicher Strahl)

    Wellenlänge, µm

    0.30

    0.40

    0.70

    1.0

    2.0

    3.0

    4.0

    5.0

    Brechungsindex

    1.814

    1.785

    1.763

    1.757

    1.740

    1.713

    1.667

    1.623

     

    Anwendungen                                                                                                       zurück

    Wir verarbeiten und polieren Saphir für die folgenden Anwendungen:

    · Optische Komponenten (z.B. Schutzfenster)
    · Lichtleiter (z.B. Medizintechnik)
    · Blaue LEDs (z.B. Verkehrszeichenanlagen und Außenanzeigen)
    · Drucksensoren
    · Konstruktionselemente im Ofenbau
    · Schutzrohre für Thermoelemente
    · Heizleiter-Träger
    · Optikgläser, Lichtleiter, Schaugläser
    · Gläser für Luxusuhren
    · Kalibrierkörper für Dilatometer
    · Kolben für HPLC Pumpen
    · Komponenten in der Lasertechnik
    · Analysetechnik und Plasmatechnik
    · Röhren für Natriumhochdrucklampen
    · Verschleißfeste, präzise Bauteile
    · Werkzeuge
    · Schwebekörper Durchflusswächter
    · Desintegratoren für Ultraschallgeräte
    · Düsen für Wasserstrahl-Schneiden-Anlagen
    · Substrate in der Mikroelektronik (SOS Techn.)
    · Kerne von Trimmer-Kondensatoren
    · Laborgeräte, Laborglas
    · Medizinische Instrumente
    · Implantate

    ....und überall dort, wo extreme Anforderungen an Verschleißfestigkeit, Härte, Inertheit, thermische und chemische Beständigkeit gestellt werden!

     

  •  
    GWI Sapphire — Birkenstr. 5 — D-91287 Plech